Projekt "Insekten- Kleintier- & Vogelschutzfläche" (1/9) Übersicht

Aktualisiert: 8. Nov 2020

Hintergrund

Als Imker verbringt man viel Zeit in der Natur. Es ist daher selbstverständlich unseren Beitrag zum Erhalt dieser beitragen zu wollen. Wir haben uns daher im Jahr 2016 entschieden ein Projekt zu starten, um die uns zur Verfügung stehende Fläche "zum Blühen zu bringen". Mittlerweile hat sich die Projektidee zum Anlegen einer "Insekten- Kleintier- & Vogelschutzfläche" weiterentwickelt.


Gerne beantworten wir Anfragen zu dem Thema und teilen unsere Erfahrungen.


Bis jetzt (Ende 2020) durchgeführt

  • Über 800 ausgebrachte Pflanzen

  • Anlegen von Totholz- & Reisighaufen

  • Stehenlassen von abgestorbenen Baumstämmen

  • Anbringen von Nisthilfen

In Zukunft geplant:

  • Dokumentation & Beschreibung zur Nachverfolgung

  • Fortführung der bereits genannten Tätigkeiten

  • Anlegen von Stein- & Findlingshaufen


  • Finden & Umsetzen weiterer Maßnahmen

  • Möglichkeiten zur Erfolgsmessung finden


In weiteren (vorerst) 8 Beiträgen werden wir im Laufe des Monats auf die einzelnen Punkte weiter eingehen, Hintergrundinformationen liefern und weiterführende Links präsentieren.





12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen